Bachelor- und Masterarbeiten

am Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Haben Sie Interesse, Ihre Bachelor- oder Masterarbeit am Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) zu schreiben? Dann empfehlen wir zunächst ein mehrwöchiges Studienbegleitendes Praktikum am LDBV. Dabei können Sie herausfinden, welcher unserer Fachbereiche Ihnen am meisten zusagt.

Ansprechpartner PraktikumSusanne Irrgang
Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Alexandrastraße 4
80538 München
Telefon: +49 89 2129-1531
E-Mail: Susanne.Irrgang@ldbv.bayern.de

Wenn wir Ihre Interessen, Stärken und Schwächen kennen, können wir Ihnen nach dem Praktikum ggf. eine Bachelor- oder Masterarbeit anbieten, die Ihnen und unseren Vorstellungen am besten entspricht.

Sollten wir Themen- und Themenbereiche für Bachelor- oder Masterarbeiten ohne vorheriges Praktikum anbieten, finden Sie diese im Anschluss.

Ansprechpartner Bachelor- und MasterarbeitenJörg Ruf
Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Alexandrastraße 4
80538 München
Telefon: +49 89 2129-1195
E-Mail: KBB.Forschung-und-Lehre@ldbv.bayern.de

offene Themen

TitelBeschreibung
BYOD (Bring your own device) – Umsetzungsmöglichkeiten in der bayerischen Verwaltung und ihre technischen und sicherheitsrecht-lichen AuswirkungenDer Trend zu "Bring your own device" (d.h. zur Nutzung von Mitarbeiterhandys für dienstliche Zwecke) ist in der Industrie beliebt und wird immer wieder auch für die Staatsverwaltung gefordert. Die Machbarkeit innerhalb der Staatsverwaltung soll beleuchtet werden.B
Blockchain-Technologie im KatasterÜberblick über den Einsatz der Blockchain-Technologie in Verwaltungen im Bereich des Katasters und Möglichkeiten für den Einsatz in der BVVB
Künstliche Intelligenz: Einsatz mit Luftbildern der Bayer. VermessungsverwaltungGebäudeerkennung auf Basis der Google-KI Technologie (Tensorflow) und weiterer Open Source Komponenten (z. B. OpenCV) für Bilderkennung.M
Aufbau eines Dokumentenmanagementsystems für KatasterunterlagenScanprozesse liefern aktuell Rasterdaten in Dateiform. Welche freien Dokumentenmanagement-systeme sind für Katasterunterlagen geeignet? Die Performance und Praxistauglichkeit wird untersucht und bewertet. Vorgaben bzgl. der Langzeitspeicherung der Daten in Datenbanken des WebBüro bzw. der eAkte sind zu berücksichtigen und zu bewerten.B/M


abgeschlossene Arbeiten

Einen Überblick über die am LDBV durchgeführten Arbeiten finden Sie
auf dieser Seite

nach oben